Leistungsstarke Drehachsen für vielfältige Einsatzbereiche

Große Auswahl an Bauformen, Baugrößen und Motorisierung

Präzise Drehachsen in verschiedenen Bauformen

Aufgrund der verschiedenen Anforderungen bezüglich Steigung und Zuladung gibt es ein umfangreiches Angebot an leistungsstarken Drehachsen aus der RCP2 und EleCylinder-Serie mit 24 V Schrittmotor sowie der RCS2 Serie mit 230 V Servomotor. Sie unterscheiden sich in ihrer Steifigkeit, Belastbarkeit und horizontalen oder vertikalen Bauform. 

Die Rotationsachsen des Horizontal-Typs verfügen über einen Hohlwellenflansch, durch den Anschlusskabel von auf der Drehachse montierten Geräten hindurchgeführt werden können. Rotationsgreifer, mit denen motorisiertes Rotieren und Greifen in einer einzelnen Einheit vereint ist, ergänzen das Produktangebot.

Multi-Rotations-Ausführung

Einige Modelle sind als Multi-Rotations-Ausführung erhältlich und erlauben Drehbewegungen von mehr als 360 Grad. Es stehen dann 2 Modi zur Verfügung, der Index Modus und der normale Modus.

Der Index Modus erlaubt den Einsatz der Drehachse als ein Schaltteller und ermöglicht eine Drehbewegung mit unbegrenzter Gradzahl aufgebaut aus kleinen Rotationen von bis zu 360 Grad mit kurzen Stopps zwischen jeder Drehung. Der normale Modus arbeitet nach den Prinzipien der Linearachsen und ermöglicht eine freie Drehbewegung ohne Stopps zwischen ±9999 Grad.

Drehachsen für hochdynamische und -präzise Positionieraufgaben

Die Genauigkeit und Leistungsdichte der AC-Servo-Rotationsachsen RCS2-RTC bieten ein breites Anwendungsspektrum, insbesondere in Kombination mit den schnellen Servo-Linearachsen derselben Baureihe RCS2. Die Modellreihe besteht aus drei Baugrößen mit Breiten von 85, 99 und 123 mm und Hohlwellendurchmessern von 30, 40 und 54 mm, welche flexible Kabeldurchführungen zulassen.

Besonders anspruchsvolle Anwendungen, wie z.B. das Ziehen von Silizium-Kristallen in der Halbleiterindustrie oder präzise Schleif- und Polieranwendungen, fordern eine extrem hohe Übertragungsgeschwindigkeit im Winkelsekundenbereich.

Besonders die übrigen Eckdaten prädestinieren die RCS2-RTC-Rotationsachsen für hochdynamische und -präzise Positionieraufgaben: ±9999 ° Rotationshub; ±0,005 ° Wiederholgenauigkeit; 1200 °/s max. Drehgeschwindigkeit; 25 Nm max. Lastmoment, 800 N max. Haltekraft.

Neue Hohlwellen-Rotationsachsen

Schlanke und leichtgewichtige Rotationsachsen RCP6-RTFML mit großem Hohlwellen-Durchmesser von ø49 mm können als Schaft für rotierende Greifer und Handgelenk-Einheiten eingesetzt werden.

Alternativ können sie auch mit einem kartesischen 3-Achssystem und einer Handgelenk-Einheit mit 2 Drehachsen kombiniert werden, um eine Verfahrbewegung mit 6 Achsen bzw. Freiheitsgraden zu ermöglichen.

Rotieren und Greifen in einer Einheit

Die neuen Rotationsgreifer sind in jedem Drehwinkel ausrichtbar. Die Rotationsachse kann mehrere Punkte zwischen 0 und 360° innerhalb einer Drehung anfahren. Auch für die Drehgeschwindigkeit und Beschleunigung/Verzögerung ist ein beliebiger Wert einstellbar.

Das Spannfutter-Modul ist so klein und leicht wie von einem einzelnen Hubmagnet-Greifer gewohnt.

Rotationsachsen und -greifer im Überblick

Unter „Schnelle Produktwahl“ finden Sie sofort eine passende Drehachse für Ihre Anwendung. Aus dem umfangreichen Portfolio haben wir die gängigsten Typen aufgelistet.

Schnelle Produktwahl

Bitte wählen Sie das Drehmoment und den Drehwinkel und klicken dann auf das "+" hinter Ihrer Auswahl. Sie können sich zu allen Drehachsen das entsprechende Produktdatenblatt herunterladen.

24 V Schrittmotor

RCP6-RTFML
Hohlwellen-Rotationsachsen

  • Max. 5,2 Nm
  • Max. 360°

RTFML Datenblatt

RCP6-RTFML CAD

RCP2-RTBS(L)
Kleine Drehachsen

  • Max. 0,36 Nm
  • Max. 330° oder Multi-Rotation

RTBS(L) Datenblatt

RCP2-RTBS(L) CAD

RCP2-RTCS(L)
Kleine Drehachsen

  • Max. 0,36 Nm
  • Max. 330° oder Multi-Rotation

RTCS(L) Datenblatt

RCP2-RTCS(L) CAD

RCP2-RTB(L)
Mittelgroße Drehachsen

  • Max. 1,7 Nm
  • Max. 330° oder Multi-Rotation

RTB(L) Datenblatt

RCP2-RTB(L) CAD

RCP2-RTC(L)
Mittelgroße Drehachsen

  • Max. 1,7 Nm
  • Max. 330° oder Multi-Rotation

RTC(L) Datenblatt

RCP2-RTC(L) CAD

RCP2-RTBB(L)
Große Drehachsen

  • Max. 4,6 Nm
  • Max. 330° oder Multi-Rotation

RTBB(L) Datenblatt

RCP2-RTBB(L) CAD

RCP2-RTCB(L)
Große Drehachsen

  • Max. 4,6 Nm
  • Max. 330° oder Multi-Rotation

RTCB(L) Datenblatt

RCP2-RTCB(L) CAD

EC-RTC9    (In Kürze verfügbar)
Mittelgroße Drehachsen

  • Max. 5 Nm
  • Max. 330°
  • 2 Positionen einstellbar

EC-RTC9 Datenblatt

EC-RTC9 CAD

EC-RTC12    (In Kürze verfügbar)
Große Drehachsen

  • Max. 18 Nm
  • Max. 330°
  • 2 Positionen einstellbar

EC-RTC12 Datenblatt

EC-RTC12 CAD

230 V Servomotor

RCS2-RT6
Drehachsen

  • Max. 2,4 Nm
  • Max. 300°

RT6 Datenblatt

RCS2-RT6 CAD

RCS2-RT6R
Drehachsen

  • Max. 2,4 Nm
  • Max. 300°

RT6R Datenblatt

RCS2-RT6R CAD

RCS2-RT7R
Drehachsen

  • Max. 0,764 Nm
  • Max. 300°

RT7R Datenblatt

RCS2-RT7R CAD

RCS2-RTC8(H)L
Hohlwellen-Drehachsen

  • Max. 2,4 Nm
  • Multi-Rotation

RTC8(H)L Datenblatt

RCS2-RTC8 CAD

RCS2-RTC10L
Hohlwellen-Drehachsen

  • Max. 2,8 Nm
  • Multi-Rotation

RTC10L Datenblatt

RCS2-RTC10L CAD

RCS2-RTC12L
Hohlwellen-Drehachsen

  • Max. 8,6 Nm
  • Multi-Rotation

RTC12L Datenblatt

RCS2-RTC12L CAD

Rotationsgreifer

RCP6-RTCKSPE/I
Kleiner Rotationsgreifer

  • Max. 0,29 Nm
  • Max. 360°

RTCKSP Datenblatt

RTCK Parallel CAD

RCP6-RTCKSRE/I
Kleiner Rotationsgreifer

  • Max. 0,29 Nm
  • Max. 360°

RTCKSR Datenblatt

RTCK Side-mounted CAD

RCP6-RTCKMPE/I
Medium Rotationsgreifer

  • Max. 0,36 Nm
  • Max. 360°

RTCKMP Datenblatt

RTCK Parallel CAD

RCP6-RTCKMRE/I
Medium Rotationsgreifer

  • Max. 0,36 Nm
  • Max. 360°

RTCKMR Datenblatt

RTCK Side-mounted CAD