Mini-Tischschlittenachsen für den Kleinst- und Mikroantriebsbereich

Platzsparende Kleinst-Baugrößen wie Pneumatik-Zylinder

Mini-Tischschlittenachsen für effiziente Montage- und Handhabungstechnik

Mini-Tischschlittenachsen von IAI sind als elektromechanische Positioniersysteme in vielen produzierenden Unternehmen im Einsatz, um dem wachsenden Kostendruck effektiv zu begegnen. Sie eigenen sich für Montagevorrichtungen, Heben, Senken, Pressen und, Einspannen sowie für Horizontalbewegungen.

Bei der RCP3-Baureihe stehen die Kleinstmodelle als Tischschlittenachse mit Kugelumlaufspindel zur Verfügung. Die neuesten Entwicklungen sind die platzsparenden Mini-Tischschlittenmodelle der RCA2-Baureihe mit 24 V Servomotor oder der RCS2-Baureihe mit 230 V Servomotor.

RCP3-Baureihe mit 24 V Schrittmotor

Die Mini-RCP3-Baureihen sind mit separat austauschbaren Schrittmotoren als Schlitten-, Schubstangen- oder Tischschlittachsen mit Gleit- oder Kugelumlaufspindel erhältlich.

Je nach Achsentyp beginnen die Breiten bei 22 mm und die Hübe bei 25 mm und bis zu 150 mm. Die maximale Tragfähigkeit für die Mini-RCP3-Serie beträgt bis zu 6 kg.

Hochpräzise RCA2-Baureihe mit 24 V Servomotor

Hochpräzise Kugelumlaufspindeln mit Genauigkeitsklasse C10 und bürstenlose 24VDC-Servomotoren ermöglichen es, die rotatorische Bewegung auch in lineare Hub- oder Zugbewegungen umzuwandeln. Die Mini-Zylinder erlauben lineare Bewegungen mit geringen Wegschwankungen von max. 20 µm über einen absoluten Nutzweg von 25 bis 100 mm.

Durch die Kombination von flexiblen Anbaukomponenten und hochauflösendem Enkoder wird eine hohe Präzision erreicht, besonders geeignet für anspruchsvolle Montagevorrichtungen, Heben/Senken, Pressen und Horizontalbewegungen wie beispielsweise das Handling von Lasten mit Auskragung. Mit der eingebauten Führung kann die Achse das Tragen von Überhang-Lasten ausgleichen.

Modell-Auswahl

  • Mini-Tischschlitten mit gekuppeltem Motor in gerader Bauform
  • Mit Seitmotor für längere Hubwege
  • Kurze kompakte Mini-Tischschlittenachsen mit stark reduzierter Gesamtlänge

Mini-Tischschlitten mit Brems-Einheit

Tischschlitten sind auch mit Bremse erhältlich. Aufgrund der am hinteren Achse angebrachten zusätzlichen Brems-Einheit unterscheiden sich diese Modelle in Größe und Aussehen von Modellen ohne Bremse.

Mini-Tischschlittenachsen im Überblick

24 V Schrittmotor

RCP3-TA
Mini-Tischschlittenachsen

Gerade Bauform

RCP3-RCP2 | Seite 269

RCP3-TAR
Mini-Tischschlittenachsen

Parallel angebrachter Motor

RCP3-RCP2 | Seite 279

EleCylinder - Mini-Tischschlitten EC-TC4
Mini-Tischschlitten EC-TC4

EleCylinder EC-TC4
Mini-Tischschlittenachsen

Mit integrierter Steuerung

Mini EleCylinder

EleCylinder - Mini-Tischschlitten EC-TW4-01
Mini-Tischschlitten EC-TW4-01

EleCylinder EC-TW4
Breite Mini-Tischschlittenachsen

Mit integrierter Steuerung

Mini EleCylinder

24 V Servomotor

RCA2-TA
Mini-Tischschlittenachsen

Gerade Bauform

RCA2-RCA | Seite 301

RCA2-TAR
Mini-Tischschlittenachsen

Parallel angebrachter Motor

RCA2-RCA | Seite 309

RCA2-TCA
Schmale Mini-Tischschlittenachsen

Kurzbau-Schmaltyp

RCA2-RCA | Seite 289

RCA2-TWA
Breite Mini-Tischschlittenachsen

Kurzbau-Breittyp

RCA2-RCA | Seite 293

RCA2-TFA
Flache Mini-Tischschlittenachsen

Kurzbau-Flachtyp

RCA2-RCA | Seite 287

230 V Servomotor

RCS2-TCA
Schmale Mini-Tischschlittenachsen

Kurzbau-Schmaltyp

RCS2 | Seite 322-1

RCS2-TWA
Breite Mini-Tischschlittenachsen

Kurzbau-Breittyp

RCS2 | Seite 322-3

RCS2-TFA
Flache Mini-Tischschlittenachsen

Kurzbau-Flachtyp

RCS2 | Seite 322-5