Pick & Place Handlingssysteme

Automatisierung von repetitiven Anwendungen

Bei sogenannten Pick-and-Place Anwendungen werden Teile aufgenommen und in bestimmter Position und Orientierung wieder abgelegt. Beispielsweise zu dem Zweck, Produkte für einen nachgeschalteten Prozess zu sortieren, damit nachfolgende Maschinen die Teile besser handhaben können.

Unternehmen in der Lebensmittel-, Automobil- oder Pharmaindustrie und vielen weiteren Branchen nutzen Pick & Place Roboter sehr häufig bei der Montage oder Verpackung ihrer Produkte. Sie sparen dadurch Produktionszeit und reduzieren die Fehlerrate praktisch auf null.

Be- und Entladen von Maschinen
Transfer und schräges Abstellen
Bierkisten stapeln
Be- und Entladen von Waschanlagen
Bestückung Montagemaschine
Pick & Place & Montage
Stapeln von Blue Rays
Zuführung von einzelnen Papierseiten
Pick & Place im Reinraum
Be- und Entladen mit SCARA-Roboter
Pin Stanzmaschine
Herstellung von Plätzchen
Drehung und Richtungswechsel
Reinigung von Glasflaschen
Verpackung von PET Flaschen