Kompakte elektrische Drehantriebe und Torquemotoren

Für vielfältige Anforderungen bezüglich Inertialmoment, Drehwinkel und Zuladung

Elektrische Drehantriebe mit hohen Massenträgheitsmomenten

Es gibt insgesamt 12 verschiedene Typen von Drehantrieben aus der RCP2 Serie mit 24 V Schrittmotor und der RCS2 Serie mit 230 V Servomotor. Darunter horizontale wie vertikale Bauformen sowohl als auch Hohlwellen-Drehachsen.

Kürzlich wurde das Portfolio um schlanke und leichtgewichtige RCP6 Drehantriebe mit großem Hohlwellen-Durchmesser sowie RCP6 Rotationsgreifer erweitert.

DDA Torquemotoren - auch für Schwergewichte

Die Torquemotor-Direktantriebe sind Drehachsen für den direkten Antrieb eines Rundtisches durch einen Motor, der keine Drehzahlreduzierung über Riemen- oder Untersetzungsgetriebe benötigt. Dadurch wird eine hohe Geschwindigkeit und gleichzeitig ein exzellentes Ansprechverhalten in einem kompakten Grundrahmen erreicht.