Über 40 Jahre Firmengeschichte

Entwicklungszentrum in Japan

IAI besitzt ein Entwicklungszentrum für energieeffiziente und kundenindividuelle Automatisierungstechnik.
Daraus resultiert die ständige Erweiterung des eigenen Produktportfolios durch anwendungsspezifische Lösungen für alle Industriezweige.

 
Die wichtigsten Meilensteine in der Unternehmensentwicklung:

1976 Gründung der Firma IAI in Japan als Roboter-Systemhaus und Beratungszentrum für Automation
1981 Start von Eigenproduktionen im Linearbereich und erster eigenständiger Vertrieb von 4-Achs Dichtungsapplikationen mit IAI-Achsen
1986 Start der IA IntelligentActuator Produktlinie als eigenständiger Markenname und komplette Eigenfertigung der Einheiten
1989 Gründung der IAI America, Inc. als Vertriebs- und Serviceniederlassung in den USA und Kanada mit eigenem technischen Support
1995 Gründung der IAI Industrieroboter GmbH als Vertriebs- und Serviceniederlassung für Europa mit eigenem technischen Support
1998 Als neue Produktlinie produziert IAI seit 1998 Schwenkarmroboter (IX Scara).
1999 1999 begann mit der Produktlinie RC RoboCylinder™ die Markteinführung von elektrischen Zylindern als Gegenpositionierung zu herkömmlichen Pneumatik-Zylindern.
2005 Linearmotoren (LSA) und Tischroboter (TT) ergänzen die Produktpalette.
Intensivierung der Verkaufsberatung und des technischen Support für Kunden in Deutschland und Europa.
2008 Start der Kommunikationsstrategie Green Automation für die Produktlinie RC RoboCylinder™ in Amerika und Europa.
2014 Launch der RCD Microzylinder-Serie.
2015 Jubiläum: 20 Jahre IAI Industrieroboter GmbH als Europazentrale in Deutschland.
Neuvorstellung der batterielosen Absolutwert-Enkoder der Produktreihe RCP5.
Markteinführung der zweiten Tischroboter-Generation TTA sowie der IXP SCARA-Roboter Serie.
2016 Neuvorstellung der Produktreihe RCP6 und RCS4.
2018 Markteinführung einer neuen Produktgeneration von Servopressen mit Kraftmesszelle.
Launch der neuen rot/schwarzen Aktuatoren unter der Bezeichnung EleCylinder.
Neuvorstellung eines Roboterhandgelenks für Kartesische Roboter.
2019 Neue elektrische Greifer: ein Zweipunkt-Hubmagnet Greifer für die Kleinteilemontage und ein RCP6 Langhub-Greifer für große Werkstücke.
2020 Markteinführung der kompakten RCON Hochleistungs-Steuerung für bis zu 16 Achsen.
Signifikante Vergrößerung der EleCylinder-Serie durch viele neue Typen und Modelle.
Launch des neue IXA Hochleistungs-SCARA-Roboters.
2021 Neue schnelle ISB Schlittenachsen mit langem Hub.