Kompakte Linearachsen mit Zahnriemenantrieb

Komplettsysteme mit großen Hublängen bei hohen Geschwindigkeiten

Robuste Linearachsen mit Riemenantrieb

Zahnriemenachsen werden zum Transportieren und Positionieren von Werkstücken über längere Strecken bei maximalen Geschwindigkeiten verwendet.

Durch ihre Rahmengeometrie haben sie haben eine hohe Biegefestigkeit und sind dadurch sehr widerstandsfähig gegen Verwindungen und Verformungen.

Zahnriemenachsen im Überblick

24 V Schrittmotor

Schlittenachse RCP5-BA7
Schlittenachse RCP5-BA7

RCP5-BA
Schlittenachen mit Zahnriemen

  • Max. 16 kg
  • Max. 2.600 mm

RCP5-BA Datenblatt

RCP5-BA CAD

Schlittenachse RCP2-BA
Schlittenachse RCP2-BA

RCP2-BA
Schlittenachsen mit Zahnriemen

  • Max. 8 kg
  • Max. 1.200 mm

RCP2-BA Datenblatt

RCP2-BA auf Anfrage

EC-B6    (In Kürze verfügbar)
mit integrierter Steuerung

  • Max. 11 kg
  • Max. 2.600 mm
  • 2 Positionen einstellbar

EC Zahnriemenachsen

EC-B6 CAD

EC-B7   (In Kürze verfügbar)
mit integrierter Steuerung

  • Max. 20 kg
  • Max. 2.600 mm
  • 2 Positionen einstellbar

EC Zahnriemenachsen

EC-B7 CAD

230 V Servomotor

Schlittenachse IF-SA
Schlittenachse IF-SA

IF-SA
Hochsteife Zahnriemenachsen

  • Max. 10 kg
  • Max. 2.000 mm

IF Riemenantrieb

IF Series CAD

Schlittenachse IF-SA
Schlittenachse IF-SA

IF-MA
Hochsteife Zahnriemenachsen

  • Max. 40 kg
  • Max. 2.500 mm

IF Riemenantrieb

IF Series CAD